Der methodische Raum für Ihr IT-Projekt.

Eine wissenschaftlich erarbeitete Methode mit einer einzigartigen Visualisierungsmethodik.

Frühzeitiges Identifizieren von Risiken, Werten und Unsicherheiten eines (IT-) Projekts.

Klarheit schaffen durch ein gemeinsames Project Ownership von IT & Business.

Im Interaction Room werden Ihre Projekte greifbar und sichtbar.

Business people with question mark on boards

Unsere Mission

Ziel des Interaction Room ist es den Fokus auf die erfolgskritischen und wesentlichen Aspekte eines (IT-) Projekts zu legen und durch Transparenz und Abstraktion eine Basis für zielorientierte Abstimmungsprozesse zu schaffen. Mit Unterstützung unserer Interaction-Room-Coaches entwickeln IT & Business durch pragmatisches Modellieren ein gemeinsames Big-Picture des Projekts. Erreicht wird dies mit Hilfe der Canvases und der Annotationen, die eine nicht IT-orientierte, visuelle Darstellung von Prozessen darstellen. Dies bewahrt Diskussionen davor, zu schnell zu technisch – und damit zu IT-lastig – zu werden. So wird ein allgemeines Projektverständnis unter allen Beteiligten sichergestellt.



Wir bringen IT & Business zusammen

Ein entscheidender Erfolgsfaktor für IT-Projekte ist die zielgerichtete Kommunikation zwischen Fach- und IT-Experten. Oftmals sprechen Fachbereich und IT eine komplett andere Sprache und aneinander vorbei; nebensächliche Dinge werden als besonders wichtig dargestellt und das eigentlich Wesentliche bekommt nicht die Prominenz, die es verdient. Missverständnisse können zu Unzufriedenheit auf beiden Seiten führen, gegenseitige Schuldzuweisungen und Grabenkämpfe können die Folge sein. Schon ist ein Projekt in Schieflage, läuft aus dem Budget und ist in Havariegefahr: Im schlimmsten Fall scheitert das Projekt und muss rückabgewickelt werden.

puzzle

Wir bringen Ihre IT-Projekte erfolgreich an den Start!

360°-Projektsicht

Mithilfe der IR-Canvases wird eine gemeinsame Sicht auf das Projekt ermöglicht, die den Stakeholdern hilft fachliche und technische Belange des anderen zu verstehen.

%

mehr Raum für Ihr Projekt!

U

Risiken identifizieren

Die IR-Annotationen bewirken, dass die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die kritischen Aspekte der Modellskizze gelenkt wird. Auf diese Weise werden Risiken und Herausforderungen transparent.
w

Zielgerichtete Kommunikation

Die Interaction Room Coaches achten auf eine zielorientierte Arbeitsweise und fokussierte Diskussion. Mit Unterstützung unserer Coaches kommt jeder Stakeholder zur Sprache.

Unsere Leistungen im Überblick

Consulting

  • Wir bieten passgenaue und individuelle Interaction Rooms für die Analyse von Digitalisierungschancen (IR:digital), Mobilisierungsstrategien (IR:mobile) oder Wertschöpfungspotential durch neue Technologie (IR:tech). Diese münden im zielgerichtetem Projekt-Scoping (IR:scope) sowie kontinuierliches Projekt-Monitoring (IR:agile).
mehr erfahren

Coaching

  • Mit der Schulung zum Interaction-Room-Coach befähigen wir Ihre Mitarbeiter zur Durchführung von Interaction-Room-Workshops. In der Schulung zum Interaction-Room-Coach lernen die Teilnehmer sowohl die theoretischen Grundlagen der Interaction-Room-Methode als auch ihre praktische Anwendung.
mehr erfahren

Produkte

  • Wir bieten innovative Softwares und Produkte rund um die Kommunikationsunterstützung in komplexen, interdisziplinären IT-Projekten. Unser Produktangebot umfasst technische und physische Hilfsmittel zur Durchführung von Interaction-Room-Workshops.  Mit eigenentwickelten Softwares erweitern wir die Methode des Interaction Room um technische und komfortable Funktionalitäten.
mehr erfahren

Neues vom Interaction Room

Hannelore Kraft im Augmentierten Interaction Room



Das größte IT-Event Islands – und der Interaction Room ist mittendrin statt nur dabei

Das größte IT-Event Islands – und der Interaction Room ist mittendrin statt nur dabei

Die UTmessan ist das größte IT-Event Islands. Die diesjährige UTmessan fand am 05. und 06. Februar 2016 im Harpa Conference Centre in Reykjavik statt. Dr. Mathias Book, außerordentlicher Professor unserer Partneruniversität Universität Island, präsentierte in einem Vortrag den Interaction Room zum Thema ,,Früherkennung von Risiken und Werten in komplexen IT-Projekten“ und erklärt, dass gute Anforderungsspezifikationen als Voraussetzung für ein erfolgreiches IT-Projekt meist nicht ausreichen, vielmehr bildet ein gemeinsames Projektverständnis unter allen Stakeholdern die Grundlage dafür.

mehr lesen
Jahresüberblick: Interaction Room schaut auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück

Jahresüberblick: Interaction Room schaut auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück

2015 ist nicht allzu lang her und der erste Monat des Jahres 2016 neigt sich dem Ende zu, trotzdem ist schon viel um den Interaction Room und im Interaction Room geschehen. Bevor wir uns jedoch in das Jahr 2016 stürzen, möchten wir zunächst auf das erfolgreiche Jahr 2015 zurückschauen und unsere Meilensteine und Highlights aus 2015 mit Ihnen teilen.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für Projekte von morgen!

Starten Sie Ihre Karriere bei einem zukunftsweisenden Arbeitgeber!